Juniorprofessur (m/w/d) für Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Stellenausschreibung der Universität Münster. Deadline: 28. Februar 2023

Am Historischen Seminar der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ist zum 1.4.2024 die Stelle einer W1-Juniorprofessur (mit Tenure Track auf W 3) für Wirtschafts- und Sozialgeschichte zu besetzen.

In der Lehre wird die Mitwirkung an allen Studiengängen erwartet, an denen das Historische Seminar beteiligt ist. Der Schwerpunkt in der Forschungstätigkeit der Professur liegt auf der Wirtschafts- und Sozialgeschichte im Bereich der Neueren und Neuesten Geschichte.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung sowie die besondere Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit, die durch eine einschlägige exzellente Promotion nachgewiesen wird. Erwartet wird zudem der Nachweis, dass Sie Forschungsergebnisse in für die Wirtschafts- und Sozialgeschichte relevanten hochrangigen internationalen Zeitschriften publizieren und auf internationalen Tagungen präsentieren können. Ferner werden die Mitwirkung an bestehenden und künftigen Forschungsverbünden sowie die Zusammenarbeit mit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät und dem Institut für vergleichende Städtegeschichte erwartet. Erfahrungen in der Einwerbung von Drittmitteln sind erwünscht.

Die WWU setzt sich für Chancengerechtigkeit und Vielfalt ein. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, der Religion oder Weltanschauung, Beeinträchtigung, Alter sowie sexueller Orientierung oder Identität. Eine familiengerechte Gestaltung der Arbeitsbedingungen ist uns ein selbstverständliches Anliegen. Eine Stellenbesetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung in elektronischer Form (zusammengefasst in einer PDF) mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Übersicht über die Lehrtätigkeit, Publikationsliste) sowie einer Skizzierung zukünftiger Vorhaben in Forschung und Lehre auf je zwei Seiten bis zum 28.02.2023 an

Westfälische Wilhelms-Universität Münster Dekan des Fachbereiches 8 Geschichte/Philosophie Prof. Dr. Reinold Schmücker Domplatz 20-22 48143 Münster Email: fb8dk(at)uni-muenster.de.

Zur Stellenausschreibung (Link)

 

Newsletter