Professur (m/w/d) für Soziale Arbeit mit Schwerpunkt Profession und Organisation

Stellenausschreibung der Alice Salomon Hochschule Berlin. Deadline: 29. April 2021

An der Alice Salomon Hochschule Berlin ist zum Sommersemester 2021 die Professur für Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Profession und Organisation, BesGr. W2, zu besetzen.

Aufgabengebiet
Die Professur vertritt das Fachgebiet der Sozialen Arbeit mit den Schwerpunkten Sozialmanagement, Organisationsentwicklung, Finanzierungsformen und Trägerstrukturen in Lehre und Forschung insbesondere im berufsbegleitenden onlinebasierten Bachelorstudiengang Soziale Arbeit (BASA-online). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit im Präsenzstudiengang B.A. Soziale Arbeit, in den konsekutiven Masterstudiengängen der Sozialen Arbeit sowie in studiengangsübergreifenden Lehrangeboten der ASH Berlin zu lehren.

Lehr- und Forschungstätigkeiten widmen sich berufsspezifischen sowie interdisziplinären Themenfeldern, maßgeblich ist eine fundierte Verknüpfung von Theorie, Praxis und Forschung. Mitarbeit und Engagement in der akademischen Selbstverwaltung wird erwartet.

Inhaltliche Schwerpunkte in Lehre und Forschung

  • Organisationen der Sozialen Arbeit im Spannungsfeld von Subsidiarität, Wettbewerb und Kooperationen
  • Management, Leitung und Entwicklung sozialer Dienste und Einrichtungen
  • Kultur der Beteiligung und Partizipation in den Organisationen der Sozialen Arbeit Professionelle Haltungen in den Organisationen der Sozialen Arbeit, ihre Bedeutungen und Erfordernisse
  • Digitalisierung und Mediatisierung in Organisationen der Sozialen Arbeit Voraussetzungen
  • Über die Qualifikationsanforderungen des Berliner Hochschulgesetzes (§ 100 BerlHG) wird erwartet:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder der Erziehungs- und Sozialwissenschaften
  • einschlägige Promotion und Praxiserfahrungen
  • Erfahrungen mit Online-Lehr-Lernformaten
  • einschlägige forschungspraktische Erfahrung in Praxisfeldern der Sozialen Arbeit einschlägige Publikationen und Lehrerfahrungen
  • Diversity- und Genderkompetenz in Lehre und Forschung

Erwünscht

  • Erfahrung mit Leitung und / oder Organisationsentwicklung im Feld der Sozialen Arbeit
  • Bereitschaft zu regionaler und internationaler Zusammenarbeit in Lehre und Forschung
  • Fremdsprachenkenntnisse, Fähigkeit in einer anderen Sprache als Deutsch zu lehren
  • Erfahrungen mit berufsbegleitender Lehre oder Weiterbildung
  • Mitwirkung an der Entwicklung und Erprobung neuer Lehr- und Lernformen
  • Erfahrung in der Einwerbung von Drittmitteln

Angehörige ethnischer Minderheiten, Frauen* und Bewerber_innen mit Migrationsgeschichte werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben, da die Hochschule deren Anteil bei den Professuren erhöhen möchte.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (incl. ausgefülltem Datenblatt zu finden unter: https://www.ash-berlin.eu/hochschule/arbeiten-an-der-ash-berlin/stellenausschreibungen/) senden Sie bitte unter Angabe der Kennzahl 10/2021 bis zum 29.04.2021 an die Rektorin der Alice Salomon Hochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin ausschließlich im PDF-Format via Mail an: berufungskommission(at)ash-berlin.eu.

Zur Stellenausschreibung (PDF)