Karoline Kalke | Rezension |

Klimaethik an den Grenzen realpolitischer Machbarkeit

Rezension zu „From Big Oil to Big Green. Holding the Oil Industry to Account for the Climate Crisis“ von Marco Grasso

Marwin Kerlen | Rezension |

Gespräche mit dem „Lehrer aus dem Asyl“

Rezension zu „Welch gütiges Schicksal. Ernst-Wolfgang Böckenförde/Carl Schmitt: Briefwechsel 1953–1984“ von Reinhard Mehring (Hg.)

Artikel lesen

Laura Wolters | Rezension |

Eine politische Theorie des Begehrens

Rezension zu „The Right to Sex“ von Amia Srinivasan

Artikel lesen

Hans Cord Hartmann | Literaturessay |

Kein Fest der Demokratie

Literaturessay zu „Les trente inglorieuses. Scènes politiques“ von Jacques Rancière

Artikel lesen

Max Beck | Rezension |

Die Erfahrung des Exils

Rezension zu „Der Emigrant“ von Günther Anders

Artikel lesen

Daniela Russ | Rezension |

Ein Strohmann wird lebendig

Rezension zu „Toward a Critical Theory of Nature. Capital, Ecology, and Dialectics“ von Carl Cassegård

Artikel lesen

Sebastian Dute | Rezension |

Der Antagonismus der Partikularwillen

Rezension zu „Das politische Bewusstsein“ von Geoffroy de Lagasnerie

Artikel lesen

Hermann-Josef Große Kracht | Rezension |

Eine andere, bäuerliche Welt ist möglich!

Rezension zu „Ökonomien der Gabe. Frühsozialismus, Katholische Soziallehre und Solidarisches Wirtschaften“ von Andreas Exner

Artikel lesen

Mechthild Bereswill | Rezension |

Ein Vorschlag zur Reparatur der Welt

Rezension zu „Gemeinschaft der Ungewählten. Umrisse eines politischen Ethos der Kohabitation“ von Sabine Hark

Artikel lesen

Niels Penke | Rezension |

Die digitale Avantgarde

Rezension zu „Schreibenlassen. Texte zur Literatur im Digitalen“ von Hannes Bajohr

Artikel lesen

Hans-Peter Krüger | Literaturessay |

Eine bahnbrechende Theorie des Bewusstseins

Literaturessay zu „Bewusstsein erklären“ von Wolfgang Prinz

Artikel lesen

Newsletter