Andreas Arndt | Rezension |

Eine dialektische Überwindung des Kant’schen Vorbilds?

Rezension zu „Prekäres Glück. Adorno und die Quellen der Normativität“ von Peter E. Gordon

Jens Bisky | Veranstaltungsbericht |

Der Soziologe als Erzieher

Wolfgang Streeck las in der Bibliothek des Konservatismus aus dem „Manifest der Kommunistischen Partei“

Artikel lesen

Philipp Lepenies | Rezension |

Liebe, Fritz und Liberalismus

Rezension zu „Hayek. A Life. 1899–1950” von Bruce Caldwell und Hansjoerg Klausinger

Artikel lesen

Martin Bauer | Veranstaltungsbericht |

„Good Luck!“

Bericht zu den „Walter Benjamin Lectures“ von Sally Haslanger am 14., 15. und 16. Juni 2023 im Otto-Braun-Saal der Staatsbibliothek zu Berlin

Artikel lesen

Andreas Schindel | Rezension |

Utilitaristischer Aktivismus

Rezension zu „Der Ausweg aus unserer politischen Ohnmacht“ von Geoffroy de Lagasnerie

Artikel lesen

Moritz Kuhles, Leo Roepert | Veranstaltungsbericht |

„Behandlungsarten des gegenwärtigen Krisenproblems“

Bericht zur Zweiten Marxistischen Arbeitswoche vom 26. bis 29. Mai 2023 am Institut für Sozialforschung in Frankfurt am Main

Artikel lesen

Martin Vogel | Rezension |

Alles nur eine Modeerscheinung?

Rezension zu „Schattenorganisation. Agiles Management und ungewollte Bürokratisierung“ von Stefan Kühl

Artikel lesen

Hartmut Kaelble | Rezension |

Prekäre Errungenschaften

Rezension zu „Eine kurze Geschichte der Gleichheit“ von Thomas Piketty

Artikel lesen

Cornelia Schadler | Rezension |

Das Leben nach der Familie

Rezension zu „Die Familie abschaffen. Wie wir Care-Arbeit und Verwandtschaft neu erfinden” von Sophie Lewis

Artikel lesen

Maxim Khomyakov | Rezension |

Versuch, die Apokalypse zu verstehen

Rezension zu „Pered licom katastrofy“ („Im Angesicht der Katastrophe“) von Nikolai Plotnikov (Hg.)

Artikel lesen

Juliane Rebentisch | Rezension |

Zeit im Überfluss

Rezension zu „Bleibefreiheit“ von Eva von Redecker

Artikel lesen

Newsletter