Dossier

Der ewige Zeitgenosse

Zum 200. Geburtstag von Charles Baudelaire

Alle Artikel lesen (6)

Kalenderblatt | 15. April 1858

* Émile Durkheim

„Eine Gesellschaft ist ein mächtiger Herd intellektueller und geistiger Tätigkeit, der weithin ausstrahlt.“

Émile Durkheim, französischer Soziologe (1858-1917)

Neueste Artikel

Niels Penke | Kultur & Medien

Pikaros Rückkehr

Rezension zu "Eurotrash" von Christian Kracht

Artikel lesen

Daniel Lehnert | Soziales Leben

Gender Trouble und die Krise sozialer Reproduktion

Rezension zu "Antifeminismen. 'Krisen'-Diskurse mit gesellschaftsspaltendem Potential?" von Annette Henninger und Ursula Birsl (Hg.)

Artikel lesen

Barbara Vinken | Kultur & Medien

Flüchtige Mode, ewige Schönheit

Moderne als Offenbarung der Katastrophe

Artikel lesen

Karin Westerwelle | Kultur & Medien

"La fausse monnaie"

Zur Ökonomie von Sprache und Geld bei Charles Baudelaire

Artikel lesen

Hermann Doetsch | Kultur & Medien

Turbulenz und Intensität

Baudelaires Ästhetik der Menge

Artikel lesen

Lothar Müller | Kultur & Medien

"Avec sa jambe de statue"

Baudelaires elliptische Ästhetik der Modernität

Artikel lesen

Benjamin Loy | Kultur & Medien

Denker des Abgrunds

Charles Baudelaire, Joseph de Maistre und die Antimoderne

Artikel lesen

Philipp Gassert | Politik & Zeitgeschichte

Über Geschichten, die nicht erzählt werden

Rezension zu "Und auf einmal diese Stille. Die Oral History des 11. September" von Garrett M. Graff

Artikel lesen

Nadine Jukschat | Soziales Leben

Mittendrin statt nur dabei

Rezension zu "'Ich war mal so herzlinks' – Politisierung in der Adoleszenz. Eine biographische Studie" von Jessica Lütgens

Artikel lesen

Manuel Lutz | Soziales Leben

Bretter, die die Welt bedeuten

Rezension zu "Comparative Approaches to Informal Housing Around the Globe" von Udo Grashoff (Hg.)

Artikel lesen

Veit Braun | Wirtschaft & Recht

Für eine soziologische Neuordnung der Eigentumsverhältnisse

Bericht von der Frühjahrstagung "Kritik des Eigentums. Zu einer Soziologie der Privatisierung und Vergesellschaftung" der DGS-Sektion Wirtschaftssoziologie vom 24. bis 26. März 2021

Artikel lesen

Buchforum

Kapital und Ressentiment

Zum neuen Buch von Joseph Vogl

Alle Artikel lesen (6)

Multimedia

Unser Nachrichtendienst mit Videos und Podcasts präsentiert Informationen aus erster und zweiter Hand

Alle Artikel lesen

Podcast / Video

Die Gesellschaft der Singularitäten

Andreas Reckwitz im Gespräch

Artikel lesen

Podcast / Video

Offene Vortragsreihe des Max-Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung

Podcasts zur Reihe im Wintersemester 2020/2021

Artikel lesen

Vorgestelltes Thema

Dossier

Soziologe avant la lettre

Ein Themenschwerpunkt zum 250. Geburtstag von G. W. F. Hegel

Alle Artikel lesen (7)