Samir Sellami | Rezension |

Ein literatursoziologischer Kraftakt

Rezension zu „Schreiben. Eine Soziologie literarischer Arbeit“ von Carolin Amlinger

Cornelia Schendzielorz | Rezension |

Wie wirkmächtig ist der Diskurs um das unternehmerische Selbst?

Laura Glausers Feldforschung in der Coachingzone

Artikel lesen

Christina Müller | Zeitschriftenschau |

Novemberrundschau

Sozialwissenschaftliche Leseempfehlungen, kurz notiert

Artikel lesen

Annemarie Matthies | Essay |

Was weiß die Literatur?

Disziplinäre Differenzen im analytischen Zugang zum fiktionalen Text

Artikel lesen

David Jöckel | Rezension |

Zur Lesbarkeit des Bildes

Roland Barthes‘ Kleine Schriften zur Photographie

Artikel lesen

Aida Bosch, Hermann Pfütze | Veranstaltungsbericht |

Ästhetischer Widerstand gegen Zerstörung und Selbstzerstörung

Gemeinsame Tagung der Sektion Kultursoziologie / AK Soziologie der Künste, der Deutschen Gesellschaft für Ästhetik e.V. und des Interdisziplinären Zentrums für Ästhetische Bildung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 16.–18. Juni 2016

Artikel lesen

Christoph Haker, Corinna Schmechel | Veranstaltungsbericht |

Kein Selbstzweck – Kritiken an den Versprechen der Partizipation

Summer School „Partizipation als Versprechen und Forderung der Moderne“ des Promotionsprogramms „Kulturen der Partizipation“, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 14.–18. September 2016

Artikel lesen

Christina Müller | Zeitschriftenschau |

Oktoberrundschau

Sozialwissenschaftliche Leseempfehlungen, kurz notiert

Artikel lesen

Andreas Reckwitz | Essay |

Zwischen Hyperkultur und Kulturessenzialismus

Die Spätmoderne im Widerstreit zweier Kulturalisierungsregimes

Artikel lesen

Klaus Schlichte | Essay |

Ugandas Budget und Kampalas Häuser

Zur Architektur als Zeichen internationalisierter Herrschaft

Artikel lesen

Christina Müller | Zeitschriftenschau |

Septemberrundschau

Sozialwissenschaftliche Leseempfehlungen, kurz notiert

Artikel lesen

Christina Müller | Rezension |

Rückkehr nach Reims

Didier Eribon hat seine Familiengeschichte soziologisch aufgearbeitet

Artikel lesen

Christina Müller | Einführung |

Was sind und wozu braucht man Fachinformationsdienste?

Ein Soziopolis-Themenschwerpunkt in Zusammenarbeit mit H-Soz-Kult

Artikel lesen