Suche

Es wurden 25 Ergebnisse in 4 Millisekunden gefunden. Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 25.

Radikal im Herzen, pragmatisch im Geist

Die amerikanische Zeitschrift Jacobin präsentiert eine Anthologie in deutscher Übersetzung

Artikel lesen

A Closer Look

UngleichheitsforscherInnen legen den ersten globalen Bericht zur Einkommens- und Vermögensverteilung vor

Artikel lesen

Auf der Suche nach der verlorenen ökologischen Theorie

John Bellamy Foster und Paul Burkett verteidigen ihr Projekt eines grünen Marxismus

Artikel lesen

Wie aktuell ist das denn?

Ein neuer Sammelband fragt nach den Potenzialen einer marxistischen Sozialwissenschaft

Artikel lesen

The Invention of Another Tradition

Tim Rogan on a Trio of Radical Historians in 20th Century Britain

Artikel lesen

Den Kapitalismus von der Küche aus verstehen

Ein neuer Sammelband beleuchtet die Schnittmengen von Feminismus und Marxismus

Artikel lesen

Bielefelder Maßstäbe

Stefan Kühl hält Luhmann für den besseren Marx

Artikel lesen

Der Getriebene

Rezension zu „Werner Sombart. Briefe eines Intellektuellen 1886-1937“ von Thomas Kroll, Friedrich Lenger und Michael Schellenberger (Hg.)

Artikel lesen

Wollte Hannah Arendt wirklich ein Marx-Buch schreiben?

Rezension zu „The Modern Challenge to Tradition: Fragmente eines Buchs“ von Hannah Arendt

Artikel lesen

Mit der Klasse gegen rechts

Rezension zu „Neue Klassenpolitik. Linke Strategien gegen Rechtsruck und Neoliberalismus“ von Sebastian Friedrich / Redaktion analyse & kritik (Hg.)

Artikel lesen

Der Kritiker als Nationalökonom

Rezension zu „Neue Perspektiven auf die Politische Ökonomie von Karl Marx und Friedrich Engels“ von Hans-Michael Trautwein (Hg.)

Artikel lesen

Zum "Deal" zwischen Staat und Finanzsektor

Rezension zu „How Global Currencies Work. Past, Present, and Future“ von Barry Eichengreen, Arnaud Mehl und Livia Chitu und "Why Not Default? The Political Economy of Sovereign Debt“ von Jerome Roos

Artikel lesen

Aus Walter Benjamins Werkstatt

Rezension zu „Material und Begriff. Arbeitsverfahren und theoretische Beziehungen Walter Benjamins"

Artikel lesen

It’s the economy, stupid!

Rezension zu „Die Politische Ökonomie des Populismus“ von Philip Manow

Artikel lesen

Am Genfer Neoliberalismus soll die Welt genesen

Rezension zu „Globalisten. Das Ende der Imperien und die Geburt des Neoliberalismus“ von Quinn Slobodian

Artikel lesen

„Die Gegenwart ist alles, was es gibt“

Rezension zu „Prozessuales Denken. Reflexionen über Marx und Weber“ von Andrew Abbott

Artikel lesen

Und die Moral von der Geschicht’?

Rezension zu „Kapitalismus, Märkte und Moral“ von Ute Frevert

Artikel lesen

Kolonialismus, Kapital und Ressentiment

Rezension zu „Kapital und Ressentiment“ von Joseph Vogl

Artikel lesen

Die europäische Schuldenordnung

Rezension zu „Eine Soziologie der Staatsverschuldung. Über die Finanzialisierung, Transnationalisierung und Politisierung von Staatsschulden in der Eurozone“ von Jenny Preunkert

Artikel lesen

Die Kritik des Kapitals als schöne Kunst betrachtet

Rezension zu „Marx konkret. Poetik und Ästhetik des Kapitals“ von Michael Bies und Elisabetta Mengaldo (Hg.).

Artikel lesen

Untersuchen, um zu zerstören!

Rezension zu „Über das Kapital hinaus“ von Antonio Negri

Artikel lesen

Die herrschenden Gedanken

Rezension zu „Die Rückkehr der Ideologie. Zur Gegenwart eines Schlüsselbegriffs“ von Heiko Beyer und Alexandra Schauer (Hg.)

Artikel lesen

Kampf dem neoliberalen Zentralismus

Rezension zu „Zwischen Globalismus und Demokratie. Politische Ökonomie im ausgehenden Neoliberalismus“ von Wolfgang Streeck

Artikel lesen

Zwischen Kapitalismuskritik und Sozialromantik

Rezension zu „Zwischen Globalismus und Demokratie. Politische Ökonomie im ausgehenden Neoliberalismus“ von Wolfgang Streeck

Artikel lesen

Steckengeblieben

Rezension zu „Zwischen Globalismus und Demokratie. Politische Ökonomie im ausgehenden Neoliberalismus“ von Wolfgang Streeck

Artikel lesen