Suche

Es wurden 24 Ergebnisse in 32 Millisekunden gefunden. Zeige Ergebnisse 1 bis 24 von 24.

Eine Physiognomik kapitalistischer Arbeit

Bericht zu den „Walter Benjamin Lectures 2022“ von Nancy Fraser am 14., 15. und 16. Juni im Berliner Haus der Kulturen der Welt

Artikel lesen

Wahrheit, Lüge und andere Kleinigkeiten

Rezension zur Ausstellung „Fake. Die ganze Wahrheit“ im Deutschen Hygiene-Museum Dresden und zum Begleitheft „Fake. Das Magazin. Nichts als die Wahrheit?“ von der Stiftung Deutsches Hygiene-Museum (Hg.)

Artikel lesen

Bielefelder Splitter II: Dienstag

Bericht vom 41. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bielefeld

Artikel lesen

Die Armee einer remilitarisierten Gesellschaft

Manfred Sapper im Gespräch mit Jens Bisky

Artikel lesen

Marx und kein Ende

Rezension zur Ausstellung „Karl Marx und der Kapitalismus“ im Deutschen Historischen Museum Berlin und dem gleichnamigen Begleitband von Raphael Gross, Jürgen Herres und Sabine Kritter (Hg.)

Artikel lesen

Bielefelder Splitter I: Montag

Bericht von der Eröffnungsveranstaltung des 41. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bielefeld

Artikel lesen

Aufgelesen

Die Zeitschriftenschau im Dezember 2021

Artikel lesen

„Mit Rawls kann man immer nur das Ganze ändern“

Christoph Möllers im Gespräch mit Jens Bisky über John Rawls und die Anmaßung der Gerechtigkeit

Artikel lesen

Schulen der Demokratie

Bericht zu den „Walter Benjamin Lectures 2021“ von Axel Honneth am 16., 17. und 18. Juni im Berliner Freiluftkino Hasenheide

Artikel lesen

„Ketzer sind immer sympathisch“

György Dalos im Gespräch mit Jens Bisky über Georg Lukács und die Theorie der zweiten Decke

Artikel lesen

Die Eugenik verlernen

Bericht zu den Adorno-Vorlesungen „Eugenische Phantasmen: Behinderung, Macht, Moral“ von Dagmar Herzog am 23., 24. und 25. Juni 2021

Artikel lesen

Aufgelesen

Die Zeitschriftenschau im Juli 2022

Artikel lesen

Wie überwindet man Inflation?

Episode 20 des Mittelweg 36-Podcasts

Artikel lesen

In der Sisyphos-Situation

Klaus Holz im Gespräch mit Jens Bisky über Antisemitismus nach dem 7. Oktober, den Definitions-Fetisch und antirassistischen Bankrott

Artikel lesen

Aufgelesen

Die Zeitschriftenschau im September 2023

Artikel lesen

Die Unterschiede in den Couchecken

Steffen Siegel und Linus Westheuser im Gespräch mit Jens Bisky über das Fotoprojekt „Klassismus sichtbar machen“ von Magdalena Bausch

Artikel lesen

Was sind Triggerpunkte?

Episode 18 des Mittelweg 36-Podcasts

Artikel lesen

Warum Wieland?

Episode 14 des Mittelweg 36-Podcasts

Artikel lesen

Bielefelder Splitter III: Mittwoch

Bericht vom 41. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bielefeld

Artikel lesen

Aufgelesen

Die Zeitschriftenschau im Februar 2023

Artikel lesen

Der Soziologe als Erzieher

Wolfgang Streeck las in der Bibliothek des Konservatismus aus dem „Manifest der Kommunistischen Partei“

Artikel lesen

Was tun mit Starken Männern?

Episode 16 des Mittelweg 36-Podcasts

Artikel lesen

Was erzählen Renegaten?

Episode 12 des Mittelweg 36-Podcasts

Artikel lesen

Wie kann man unvermittelte Gewalt verstehen?

Episode 22 des Mittelweg 36-Podcasts

Artikel lesen

Datum

Newsletter