Tagung

Tagung Junger Osteuropa-Expert*innen (JOE)

29. Juni - 01. Juli 2023
Organisator: Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde e. V.
Veranstaltungsort: Universität Regensburg

1996 – in Köln findet erstmals die Fachtagung junger Osteuropa-Expert*innen (JOE) statt. Fortgeschrittene Studierende, Doktorand*innen und jüngere Promovierte, die sich mit dem östlichen Europa, dem Kaukasus und Zentralasien beschäftigen, kommen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zusammen, um ihre Projekte vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren. Eine neue, miteinander vernetzte Generation von Osteuropa-Wissenschaftler*innen entsteht.

2023 – die mittlerweile alljährliche JOE-Fachtagung findet zum 30. Mal statt. Sie richtet sich an die neue Generation junger Osteuropa-Expert*innen. Vom 29. Juni bis 1. Juli 2023 lädt die Junge DGO fortgeschrittene Studierende, Doktorand*innen und kürzlich Promovierte unterschiedlicher Disziplinen zur JOE-Tagung 2023 nach Regensburg ein, um ihre Forschungsprojekte mit Bezug zum östlichen Europa zu präsentieren. Teilnehmende erhalten die Möglichkeit, ihre Vorhaben anderen angehenden Wissenschaftler*innen und ausgewiesenen Fachvertreter*innen zu vorzustellen und mit ihnen zu diskutieren. Die Tagung bietet einen Überblick über die aktuelle Osteuropaforschung im deutschsprachigen Raum und ermöglicht einen interdisziplinären Austausch zum östlichen Europa, dem Kaukasus und Zentralasien sowie eine Vernetzung unter den Nachwuchswissenschaftler*innen.

Die Tagung wird von der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO) / Junge DGO, der Forschungsstelle Osteuropa (FSO) an der Universität Bremen, dem Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, der Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien sowie dem Institut für Ostrecht organisiert. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden von den Veranstaltern getragen. Fahrtkosten können nicht übernommen werden.

Tagungsleitung: Olha Martyniuk, Tila de Almeida Mendonça, Niklas Platzer

Kontakt: joe-tagung(at)dgo-online.org

Zum CfP + english version (PDF)

Dieser Artikel wurde erstellt am .

Newsletter