"Die Wissenschaft hat festgestellt...". Verbraucherforschung und Politikberatung

15. NRW-Workshop am Heinrich-Heine-Institut in Düsseldorf. Anmeldefrist: 17. November 2019

Im Mittelpunkt des 15. Workshops Verbraucherforschung steht die Frage, ob und wie wissenschaftliche Erkenntnisse zur Legitimierung politischen Handelns genutzt werden. Politikberatung ist ein komplexer Prozess, da es unterschiedliche Erwartungen der beteiligten Akteure gibt. Politik und Praxis erhoffen sich eine Expertise, die sie tatsächlich nützen können und die nah an ihren Fragen und Herausforderungen orientiert ist. Wissenschaftliche Forschung bringt aber nicht unbedingt die Lösungen hervor, die politisch gewünscht werden, stellt andere Fragen oder setzt andere Schwerpunkte.

Zum Veranstaltungsprogramm (PDF)

Zum Anmeldeformular (Link)