Jörg Lesczenski | Rezension |

Family-Owned, Family-Managed, Family-Controlled

Rezension zu „Verdienst und Vermächtnis. Familienunternehmen in Deutschland und den USA seit 1800“ von Harmut Berghoff und Ingo Köhler

Dominik Gerstner | Rezension |

Die Verbrecher von morgen?

Rezension zu „Personenbezogenes Predictive Policing. Kriminalwissenschaftliche Untersuchung über die Automatisierung der Kriminalprognose“ von Lucia M. Sommerer

Artikel lesen

Oliver Römer | Rezension |

Untersuchen, um zu zerstören!

Rezension zu „Über das Kapital hinaus“ von Antonio Negri

Artikel lesen

Podcast / Video |

Kapitalismus und Kapitalismuskritik

Podcast zur Ringvorlesung an der Universität Basel

Artikel lesen

Veit Braun | Veranstaltungsbericht |

Für eine soziologische Neuordnung der Eigentumsverhältnisse

Bericht von der Frühjahrstagung "Kritik des Eigentums. Zu einer Soziologie der Privatisierung und Vergesellschaftung" der DGS-Sektion Wirtschaftssoziologie vom 24. bis 26. März 2021

Artikel lesen

Aaron Sahr | Rezension |

Finanz und Fake News

Rezension zu „Kapital und Ressentiment“ von Joseph Vogl

Artikel lesen

Franziska Cooiman | Rezension |

Kolonialismus, Kapital und Ressentiment

Rezension zu „Kapital und Ressentiment“ von Joseph Vogl

Artikel lesen

Philipp Staab | Rezension |

Kapital, Information, Kontrolle

Rezension zu „Kapital und Ressentiment“ von Joseph Vogl

Artikel lesen

Ulrich Bröckling | Rezension |

Monetative Gewalt, digitale Kontrolle, struktureller Populismus

Rezension zu „Kapital und Ressentiment“ von Joseph Vogl

Artikel lesen

Joseph Vogl, Martin Bauer | Interview |

Eine neue kapitalistische Ontologie

Joseph Vogl im Gespräch mit Martin Bauer zu "Kapital und Ressentiment"

Artikel lesen

Joseph Vogl | Essay |

Vom Staats- zum Netzbürger

Vorabdruck aus "Kapital und Ressentiment. Eine kurze Theorie der Gegenwart"

Artikel lesen

Nele Noesselt | Rezension |

Chinas langer Marsch zum dritten Weg

Rezension zu „Enterprises, Industry and Innovation in the People's Republic of China“ von Alberto Gabriele

Artikel lesen

Kathrin Groh | Rezension |

Ein Jahrhundertjurist

Rezension zu „Hans Kelsen. Biographie eines Rechtswissenschaftlers“ von Thomas Olechowski

Artikel lesen

Carolin Müller | Rezension |

Die europäische Schuldenordnung

Rezension zu „Eine Soziologie der Staatsverschuldung. Über die Finanzialisierung, Transnationalisierung und Politisierung von Staatsschulden in der Eurozone“ von Jenny Preunkert

Artikel lesen

Norma Tiedemann | Rezension |

Fragile Errungenschaften

Rezension zu „Doppelcharakter der Demokratie. Zur Aktualität der politischen Theorie Franz L. Neumanns in der Krise“ von Felix Sassmannshausen

Artikel lesen

Franziska Brachthäuser | Rezension |

Juristische Taschenspielertricks

Rezension zu „Das Rechtsdenken Pierre Bourdieus“ von Andrea Kretschmann (Hg.)

Artikel lesen