Les Back, Marc Ortmann | Interview |

Musik ist eine Form der Soziologie

Les Back im Gespräch mit Marc Ortmann

Tobias Werron | Literaturessay |

Was sollte, wer soziologische Theorie betreiben will, über die Geschichte der soziologischen Theorie wissen?

Über George Steinmetz‘ Projekt einer historischen Soziologie der Soziologie

Artikel lesen

Philipp Lenhard | Essay |

Im Seminarraum

Vorabdruck aus „Café Marx. Das Institut für Sozialforschung von den Anfängen bis zur Frankfurter Schule“ von Philipp Lenhard

Artikel lesen

Felicitas Heßelmann | Essay |

Kein Gott, kein Staat, kein Klassikerdiktat!

Plädoyer für eine andere Soziologiegeschichte

Artikel lesen

Nicole Holzhauser | Essay |

Klassiker und Klassikerinnen der Soziologie

Zur empirischen Realität des soziologischen Kanons

Artikel lesen

Hans-Peter Müller | Rezension |

Weltberühmt und unbekannt? Max Weber im 21. Jahrhundert

Rezension zu „Max Weber revisited: Zur Aktualität eines Klassikers“ von Ulrich Bachmann und Thomas Schwinn (Hg.)

Artikel lesen

Bernd Eggen | Literaturessay |

Weit mehr als Familie beobachten

Literaturessay zu „Handbuch Familiensoziologie“ von Oliver Arránz Becker, Karsten Hank und Anja Steinbach (Hg.) sowie zu „Familiensoziologie“ von Michael Feldhaus und Monika Schlegel

Artikel lesen

Christian Dries | Interview |

Nachgefragt bei der Günther-Anders-Forschungsstelle

Fünf Fragen zur Einweihung, beantwortet von Christian Dries

Artikel lesen

Oliver Römer | Literaturessay |

Gegenstrebige Fügung

Literaturessay zu „Demokratisierung nach Auschwitz. Eine Geschichte der westdeutschen Sozialwissenschaften in der Nachkriegszeit“ von Fabian Link

Artikel lesen

Daniel Schneiß | Rezension |

Über die mathematischen Grundlagen des Informationskapitalismus

Rezension zu „Revolutionary Mathematics. Artificial Intelligence, Statistics, and the Logic of Capitalism” von Justin Joque

Artikel lesen

David Waldecker | Rezension |

Algorhythmen

Rezension zu „Computing Taste. Algorithms and the Makers of Music Recommendation“ von Nick Seaver

Artikel lesen

Rainer Rehak | Essay |

Zwischen Macht und Mythos

Eine kritische Einordnung aktueller KI-Narrative

Artikel lesen

Newsletter