Alle Artikel von Katrin Moeller

Katrin Moeller | Essay |

Forschungsdatenmanagement

Datenautorschaft als Voraussetzung genderübergreifender Nachwuchsförderung

Artikel lesen

Katrin Moeller

Dr. Katrin Moeller ist Leiterin des Historischen Datenzentrums Sachsen-Anhalt und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Forschungsschwerpunkte: Digital Humanities und Forschungsdatenmanagement, Quantitative Methoden, Sozialgeschichte, Geschichte der Arbeit und des Berufes, Lebenslaufforschung, Hexenforschung. (Foto: © Michael Deutsch)