Alle Artikel von Liza Mattutat

Liza Mattutat | Rezension |

Weder Herren noch Knechte

Christoph Menke kritisiert die Form subjektiver Rechte und plädiert für ein Recht der Gegenrechte.

Artikel lesen

Liza Mattutat

Liza Mattutat ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im DFG-Graduiertenkolleg "Kulturen der Kritik" an der Leuphana Universität Lüneburg. In ihrer Forschung fragt sie nach den Möglichkeiten und Grenzen einer Emanzipation mit und durch das bürgerliche Recht und untersucht aktuelle Szenen des Dissenses im Recht der BRD, so z.B. die Auseinandersetzung um den rechtlichen Status von Trans*-Eltern, die Reform des Sexualstrafrechts oder die Arbeitsrechte von Strafgefangenen.