Alle Artikel von Michael Schmid

Michael Schmid | Rezension |

Nomina et impera

Rezension zu „Max Webers Begriffspolitik“ von Kari Palonen

Artikel lesen

Michael Schmid

Michael Schmid war bis 2008 Professor für Soziologie an der Universität der Bundeswehr München. Seine Schwerpunkte liegen in der Geschichte und Systematik der soziologischen Theorie sowie in der Philosophie der Sozialwissenschaften.