Alle Artikel von Rafael Behr

Rafael Behr | Essay |

Ein neuer Rigorismus?

Zwölf Thesen zur Rolle der Polizei während der Ereignisse um den G20-Gipfel

Artikel lesen

Rafael Behr

Rafael Behr ist Professor für Polizeiwissenschaften am Fachhochschulbereich der Akademie der Polizei Hamburg. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Empirische Polizeiforschung, Organisationskultur- und Devianztheorien sowie Rassismus- und Gewaltforschung.