Alle Artikel von Sarah Speck

Sarah Speck | Rezension |

Den Kapitalismus von der Küche aus verstehen

Ein neuer Sammelband beleuchtet die Schnittmengen von Feminismus und Marxismus

Artikel lesen

Sarah Speck

Sarah Speck ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozialforschung in Frankfurt. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Geschlechter-, Paar- und Familienforschung, der Soziologie der Intimität sowie dem Wandel der Erwerbswelt und sozialer Milieus.