Alle Artikel von Wiebke Wiede

Karl Marx, Wiebke Wiede | Veranstaltungsbericht |

Marx exposed

Wiebke Wiede hat in Marxens Geburtsstadt die Ausstellung "Von Trier in die Welt – Karl Marx, seine Ideen und ihre Wirkung" im Museum Karl-Marx-Haus, die Landesausstellung „Karl Marx 1818–1883. Leben. Werk. Zeit." im Stadtmuseum Simeonstift und die Kooperationsausstellung „LebensWert Arbeit" des Bistums Trier im Museum am Dom besucht.

Artikel lesen

Wiebke Wiede

Dr. Wiebke Wiede ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fach Geschichte an der Universität Trier. Sie wurde mit einer Arbeit über die Verbreitung rassistischer und antisemitischer Publikationen im Verlagsbuchhandel der Weimarer Republik promoviert. Zurzeit forscht sie zu Subjektivierung und Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik und Großbritannien seit den 1970er-Jahren.