Alle Artikel von Barbara Thiessen

Barbara Thiessen | Rezension |

Care Under Pressure

Tine Haubner vermisst den Begriff der Ausbeutung am Beispiel der Laienpflege in Deutschland neu

Artikel lesen

Barbara Thiessen

Barbara Thiessen ist Professorin für Gendersensible Soziale Arbeit an der Hochschule Landshut. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Gender- und Caretheorien, Familie und Familienpolitik im sozialen Wandel, Soziale Ungleichheitslagen und Migration, Professionalisierung in personenbezogenen Dienstleistungen. Sie ist Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit, Mitglied im Beirat des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen, Mitinitiatorin des Care-Manifests.