Alle Artikel von Erving Goffman

Erving Goffman, Thomas Hoebel | Interview |

„Nur ein Schmock studiert sein eigenes Leben“

Ein Gespräch zwischen Erving Goffman und Thomas Hoebel, das niemals stattgefunden hat

Artikel lesen

Erving Goffman

Erving Goffman (1922–1982) war ein kanadischer Soziologe. Seine Arbeiten beschäftigen sich mit anthropologischen, sozialpsychologischen und psychiatrischen Problemen in sozialem, insbesondere sozial abweichendem Verhalten. Goffmans Untersuchungen über Verhaltensmuster, Interaktionsrituale, Rollendistanz sowie persönliche Selbstdarstellung im Alltag haben neuere soziologische Ansätze wesentlich beeinflusst.