Alle Artikel von Tobias Eule

Tobias Eule | Essay |

Vom Idealtypus zum Ideal

Max Webers Bürokratieverständnis als produktives Ärgernis

Artikel lesen

Tobias Eule | Rezension |

Ethnolog*innen im Einsatz

Ein Sammelband geht der Frage des globalen Policings nach

Artikel lesen

Tobias Eule

Tobias G. Eule ist Assistenzprofessor für Rechtsoziologie an der Universität Bern. Dort lehrt und forscht er zur Soziologie und Anthropologie des Rechts, zu allgemeiner Sozialtheorie, qualitativen Methoden und zu Migration. Zuletzt beschäftigte er sich mit der Interaktion staatlicher Behörden und irregulärer Migration im Schengenraum.