Alle Artikel von Wolfgang Kapfhammer

Wolfgang Kapfhammer | Rezension |

Prokrustes am Amazonas

Rezension zu „Kulturübersetzung als interaktive Praxis. Die frühe deutsche Ethnologie im Amazonasgebiet (1884–1914)“ von Johanna Fernández Castro

Artikel lesen

Wolfgang Kapfhammer

Wolfgang Kapfhammer ist Ethnologe und Dozent am Institut für Ethnologie der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie am Postgraduiertenprogramm für Sozialanthropologie an der Universidade Federal do Amazonas in Manaus, Brasilien. Er arbeitet seit 1998 mit den Sateré-Mawé am Unteren Amazonas in Brasilien zusammen. Seine Interessen betreffen die religionsethnologischen Grundlagen von Mensch-Umwelt-Beziehungen sowie die praktische Zusammenarbeit mit indigenen Kolleg*innen an Universität und Museum.