Podcast / Video |

Methods

Der Teufel steckt nicht nur im Detail, sondern allzu oft auch in der Technik und Methode sozialwissenschaftlicher Forschung.

In einer Reihe von Interviews mit SozialwissenschaftlerInnen, die am National Centre for Research Methods (NCRM) der University of Southampton produziert werden, zeigt Methods welche Relevanz Methoden haben: für Design und Durchführung, für Ergebnisse und Ethik sozialwissenschaftlicher Forschung.

Hier geht's zur Podcast-Reihe (Link)

Als Einstigesepisode empfohlen: „Reproducing social science research. Give up your code“. Prof. Vernon Gayle stellt darin die Frage, ob wir in einer “trust-me-Kultur“ leben, weil die zunehmend auf digitalen Codes basierenden sozialwissenschaftlichen Studien in den meisten Fällen geheim bleiben.

Hier geht's zur Podcast-Episode (Link)

Kategorien: Methoden / Forschung

Empfehlungen

Axel Gelfert

Der wissenschaftliche Wille zur Wahrheit

Rezension zu "Epistemische Tugenden. Zur Geschichte und Gegenwart eines Konzepts" von Andreas Gelhard, Ruben Hackler und Sandro Zanetti (Hg.)

Artikel lesen

Jan Fuhse

Die Vermessung von Kultur

Literaturessay zu aktuellen Entwicklungen in der US-amerikanischen Kultursoziologie und dem Beitrag von John Mohr

Artikel lesen

Eylem Kanol

Wertewandel im Nahen Osten?

Rezension zu "The Clash of Values. Islamic Fundamentalism Versus Liberal Nationalism" von Mansoor Moaddel

Artikel lesen