Alle Artikel von Aaron Lahl

Aaron Lahl | Rezension |

Wer zwei Mal mit demselben pennt...

Rezension zu „Das homosexuelle Begehren“ von Guy Hocquenghem

Artikel lesen

Aaron Lahl

Aaron Lahl ist Psychologe und derzeit als Lehrbeauftragter an der International Psychoanalytic University Berlin (IPU) tätig. Er promoviert zu psychoanalytischen Perspektiven auf die Masturbation. Verschiedene Veröffentlichungen im Themenbereich Psychoanalyse-Sexualität, zum Beispiel Psychoanalyse und männliche Homosexualität. Beiträge zu einer sexualpolitischen Debatte (hg. mit Patrick Henze und Victoria Preis, Gießen 2019) oder der im Frühjahr 2021 erscheinende Band Psychoanalyse und lesbische Sexualität (hg. mit Victoria Preis und Patrick Henze-Lindhorst, Gießen 2021). Er ist Redakteur der psychoanalytischen Zeitschrift RISS.