Alle Artikel von Felix Schilk

Felix Schilk | Rezension |

Die Entdeckung der Gesellschaft

Rezension zu „Der Ursprung der Soziologie aus dem Geist der Restauration. Studien über L. G. A. de Bonald“ von Robert Spaemann

Artikel lesen

Felix Schilk | Rezension |

Ein Ding der Unmöglichkeit

Rezension zu „Geistig-moralische Wende. Die Erschöpfung des deutschen Konservatismus“ von Thomas Biebricher

Artikel lesen

Felix Schilk

Felix Schilk hat Soziologie und Erziehungswissenschaft in Dresden und Montpellier studiert. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören Politische Soziologie, Wissenssoziologie und Architektursoziologie. Aktuell promoviert er am Institut für Soziologie der Technischen Universität Dresden zu konservativen Krisennarrativen und neurechter Diskurspolitik.