Alle Artikel von Sebastian Möller

Sebastian Möller | Veranstaltungsbericht |

What would Colin say?

Bericht zum Workshop "Beyond Neoliberalism? Colin Crouch on Democracy and Capitalism" an der Bergischen Universität Wuppertal am 20. März 2018

Artikel lesen

Sebastian Möller | Veranstaltungsbericht |

Finance is Society!

Conference report on “Intersections of Finance and Society”, London, 3.-4. November 2016

Artikel lesen

Sebastian Möller, Marcus Wolf | Veranstaltungsbericht |

Interdisziplinäre Perspektiven auf das globale Finanzwesen

Young Scholars Workshop „Interdisciplinary Perspectives on Global Finance: Taking Stock“, Universität Bremen, 21.–23. September 2016

Artikel lesen

Sebastian Möller, Marcus Wolf | Veranstaltungsbericht |

Den Schulden auf der Spur

“Debt trails: Mapping relations of debt and credit from everyday actors to global credit markets”, Workshop an der Eötvös Lórand Universität Budapest, 3.–4. März 2016

Artikel lesen

Ulrich Franke, Roy Karadag, Sebastian Möller, Marcus Wolf | Veranstaltungsbericht |

„Rechtsstaatlichkeit muss wehtun” oder: 20 Jahre „InIIS“

Symposium an der Universität Bremen, 10.–11. Dezember 2015

Artikel lesen

Sebastian Möller

Sebastian Möller ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der am Institut für Interkulturelle und Internationale Studien (InIIS) der Universität Bremen angesiedelten Forschungsgruppe „Transnationale politische Ordnungsbildung auf Finanzmärkten". Seine Dissertation befasst sich mit dem Engagement europäischer Kommunen im Derivatemarkt.