Suche

Es wurden 26 Ergebnisse in 11 Millisekunden gefunden. Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 26.

Regieren mit dem Scheckbuch

Rezension zu „American Bonds. How Credit Markets Shaped a Nation“ von Sarah Quinn

Artikel lesen

Für die Tonne

Rezension zu „Geschichte der Wegwerfgesellschaft. Die Kehrseite des Konsums“ von Wolfgang König

Artikel lesen

Das Ende einer Legende

Rezension zu „Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen. Warum es kein Wunder ist, dass wir reich geworden sind“ von Ulrike Herrmann

Artikel lesen

Auf der Suche nach den globalen Mittelschichten

Rezension zu „The Global Bourgeoisie. The Rise of the Middle Classes in the Age of Empire“ von Christof Dejung, David Motadel und Jürgen Osterhammel (Hg.)

Artikel lesen

Brückenschläge zwischen Zeitgeschichte und Organisationssoziologie?

Rezension zu „Im Kreuzfeuer der Kritik. Umstrittene Organisationen im 20. Jahrhundert“ von Marcus Böick und Marcel Schmeer (Hg.)

Artikel lesen

Capitalism Made in USA

Rezension zu „American Capitalism. New Histories“ von Sven Beckert und Christine Desan (Hg.)

Artikel lesen

Stocks in Trilingual Polymath Rising Steeply

Three New Books on Karl Polanyi

Artikel lesen

Männlichkeit zwischen Gefühl und Revolution

Stefanie Pilzweger über die Emotionsgeschichte der bundesdeutschen 68er-Bewegung

Artikel lesen

Quo vadis, Gewaltforschung?

Podiumsdiskussion „Gewaltforschung wohin?“ beim 51. Historikertag im Hamburger Institut für Sozialforschung

Artikel lesen

Polnischer Protest

Hella Dietz zur pragmatistischen Fundierung von Theorien sozialen Wandels

Artikel lesen

Rückkehr nach Reims

Didier Eribon hat seine Familiengeschichte soziologisch aufgearbeitet

Artikel lesen

Soziale Ungleichheit im Visier

Ein Sammelband über Wahrnehmung und Deutung von Armut und Reichtum seit 1945

Artikel lesen

Die neue Wirklichkeit

Ein Sammelband über semantische Neuvermessungen und Politik seit den 1970er-Jahren

Artikel lesen

Entgrenzung, Pluralisierung und Identitätsbestimmung. Herausforderungen der Zeitgeschichte in der Welt der Sozialwissenschaften

Tagung am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, 25.–27. Februar 2016

Artikel lesen

Das KL-System

Nikolaus Wachsmanns „integrierte Geschichte“ der nationalsozialistischen Konzentrationslager aus soziologischer Sicht

Artikel lesen

Der geschlossene Wohlfahrtsstaat und seine Feinde

Eine Ausstellung zur Vergangenheit und Gegenwart von Berufsverboten in Deutschland

Artikel lesen

Wissen kompakt

Bernhard Schäfers präsentiert eine bündige Sozialgeschichte der Soziologie

Artikel lesen

Geologie des Massenindustrieprodukts

Wolfgang Schivelbusch über das verzehrende Leben der Dinge

Artikel lesen

Rudi Dutschke, der Redner

Rezension zu „Die Stimme der Revolution. Rudi Dutschke in zwölf Originalaufnahmen“ von Carsten Prien (Hg.)

Artikel lesen

Die alten Leiden der neuen Universalgelehrten

Rezension zu „Giganten der Gelehrsamkeit. Die Geschichte der Universalgenies“ von Peter Burke

Artikel lesen

ArbeitZeit. Globale Perspektiven

Konferenz vom 3. bis 5. März 2022 in Hamburg

Artikel lesen

„Die Sprache bringt es an den Tag“

Literaturessay zu „Schuldgefühle. Postnazistische Mentalitäten in der frühen Bundesrepublik“ von Peter von Haselberg

Artikel lesen

Violence against Women. Historical and Comparative Perspectives

Workshop in London on July 14–16, 2022

Artikel lesen

Wohnen an den Rändern der Stadt

Rezension zu „Die Ungleichheit der Städte. Urbane Problemzonen im postkolonialen Frankreich und der Bundesrepublik“ von Christiane Reinecke

Artikel lesen

Crossing the Political Divide: Transborder Workers during the Cold War between Eastern, Western and Southern Europe

International Workshop in Madrid, Spain, on March 24–25, 2022

Artikel lesen