Suche

Es wurden 30 Ergebnisse in 5 Millisekunden gefunden. Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 30.

Stadt, Land, Kritik

Rezension zu "Kritische Geographien ländlicher Entwicklung" von Michael Mießner und Matthias Naumann (Hg.)

Artikel lesen

Die Nacht bleibt im Dunkeln

Rezension zu "Clubkultur. Dimensionen eines urbanen Phänomens" von Steffen Damm und Lukas Drevenstedt

Artikel lesen

Offene Stadt – offene Gesellschaft

Rezension zu "Die offene Stadt. Eine Ethik des Bauens und Bewohnens" von Richard Sennett

Artikel lesen

Lost in Transformation

Rezension zu "Smart City. Kritische Perspektiven auf die Digitalisierung in Städten" von Sybille Bauriedl und Anke Strüver (Hg.)

Artikel lesen

Transformation statt Tradition

Rezension zu "Stadtsoziologie und Stadtentwicklung. Handbuch für Wissenschaft und Praxis" von Ingrid Breckner, Albrecht Göschel und Ulf Matthiesen (Hg.)

Artikel lesen

Kampfplatz Stadt

Rezension zu "Cities at War. Global Insecurity and Urban Resistance" von Mary Kaldor und Saskia Sassen (Hg.)

Artikel lesen

Störfaktoren in der Tierfabrik

Rezension zu "Revolution im Stall. Landwirtschaftliche Tierhaltung in Deutschland 1945–1990" von Veronika Settele

Artikel lesen

Das Spiel (mit) der Regenerierung

Rezension zu "The Game of Urban Regeneration. Culture & Community in London 2012 and Berlin’s MediaSpree" von Francesca Weber-Newth

Artikel lesen

Wo sind die Kühe hin?

Rezension zu "Countryside. A Report" von Rem Koolhaas / AMO

Artikel lesen

Smart Cities und die Ökonomie des Raums

Rezension zu "Uneven Innovation. The Work of Smart Cities" von Jennifer Clark

Artikel lesen

Und raus bist du

Matthew Desmond über die Folgen der Finanzkrise für den amerikanischen Wohnungsmarkt

Artikel lesen

Die Stadt als performativer Akt

Christopher Dell über die Wissensformen des Urbanen

Artikel lesen

Grenzverhältnisse

Vom „Umzug ins Offene“ zum „Rückzug ins Geschlossene“?

Artikel lesen

Raum und Zeit

Symposium im Hanse-Wissenschaftskolleg Delmenhorst, 23.–24. Januar 2015

Artikel lesen

Die Kategorie „Staatsferne“ am Beispiel Lateinamerikas

Wie verhalten sich die Dinge, wenn die Menschen, die in einem Staat leben, gar nicht erwarten, dass der Staat ihnen Schutz gibt?

Artikel lesen

Nur beschreiben oder doch erklären?

Soziologische Anmerkungen zu Jörg Baberowski, „Räume der Gewalt“, und Timothy Snyder, „Black Earth. Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann“

Artikel lesen

Raum, Identifikation, Kollektiv

Call for Papers für eine Konferenz am 19. November 2021 in Regensburg. Deadline: 15. April 2021

Artikel lesen

Konzentrationslager als Gesellschaften: Inter-/transdisziplinäre Perspektiven

Call for Papers für einen Sammelband. Deadline: 30. April 2021

Artikel lesen

Interrupted Spaces, Engineered Traditions

Call for Papers for a Conference in Bamberg or Online on June 30, 2021. Deadline: April 15, 2021

Artikel lesen

Reiz der Nische. Zeit.Räume der Nachhaltigkeit

Call for Papers für eine Tagung vom 18. bis 20. November 2021 in Oldenburg. Deadline: 30. April 2021

Artikel lesen

Professur (m/w/d) für Raumsoziologie

Stellenausschreibung der TU Berlin. Deadline: 23. April 2021

Artikel lesen

Wohnungskrise – Wohnungspolitik

Call for Papers für eine Ad-hoc-Gruppe auf dem gemeinsamen Kongress der DGS und ÖGS vom 23. bis 25. August 2021 in Wien, Österreich. Deadline: 18. April 2021

Artikel lesen

Wird die Peripherie das neue Zentrum in der Post-Corona-Gesellschaft? Zur Resilienz ländlicher und peripherer Räume

Call for Papers für eine Ad-hoc-Gruppe auf dem gemeinsamen Kongress der DGS und ÖGS vom 23. bis 25. August 2021 in Wien, Österreich. Deadline: 15. April 2021

Artikel lesen

Bretter, die die Welt bedeuten

Rezension zu "Comparative Approaches to Informal Housing Around the Globe" von Udo Grashoff (Hg.)

Artikel lesen

Für eine soziologische Neuordnung der Eigentumsverhältnisse

Bericht von der Frühjahrstagung "Kritik des Eigentums. Zu einer Soziologie der Privatisierung und Vergesellschaftung" der DGS-Sektion Wirtschaftssoziologie vom 24. bis 26. März 2021

Artikel lesen